Add-on 3d Muster für allplan

Von der Vorspannung des Betonstrahls und der Schwingungsisolierung bis hin zu den verschiedenen Säulenmustern zwischen unterirdischen und oberirdischen Geschichten umfasste das Projekt viele technische Bauaufgaben, die die Ingenieure normalerweise in getrennten Teams mit unterschiedlichen Softwarelösungen angegangen wären. Der wegweisende Charakter des Gebäudes, das vom Bild eines Reisbauern-Strohhutes inspiriert war, machte die Bauweise zu einer besonderen Herausforderung: Zum einen mussten die drei Materialien Metall, Holz und Beton kombiniert und ihre statische Abhängigkeit voneinander berücksichtigt werden. Und zweitens war die architektonische Gestaltung aufgrund der optisch individuellen, aber statisch überlappenden Elemente sehr komplex. Ein hervorragendes Beispiel für ein zeitlos elegantes Gebäude, das die Bezeichnung «Kunstwerk» verdient, ist die Schokoladenfabrik Harrer in Sopron, Ungarn – speziell eine dreistöckige Schokoladenfabrik mit Büro und Geschäft. Durch den reibungslosen Import von 3D-Daten für die bestehenden Strukturen und den geplanten Gebäudekomplex hatte er einen idealen Ausgangspunkt, um die neuen Zugangsstrukturen in diese Layouts zu integrieren. Obwohl sowohl diese Daten als auch das digitale Geländemodell teilweise mit Software anderer Anbieter entwickelt wurden, wurden die Daten problemlos ausgetauscht. Die Entwicklung im 3D-Modell war besonders … Das 1954 erbaute Pumpwerk in Katwijk kann derzeit 54 Kubikmeter Wasser pro Sekunde transportieren, was einem Raumvolumen von etwa 4 mal 5 Metern entspricht. Auch wenn die Anlage bereits eine beeindruckende Leistung bietet, erfüllt sie nicht mehr die zukünftigen Anforderungen. In einer Erweiterungsmaßnahme wird die Leistung des Pumpwerks auf 94 m3/s erhöht und damit fast verdoppelt – zum einen durch die Modernisierung der drei bestehenden Pumpen von Diesel auf Elektromotoren, vor allem aber durch den Bau einer zusätzlichen, vierten Pumpeneinheit.

Ein ausgeklügeltes und sehr leistungsfähiges Tool stand dafür mit Allplan Engineering zur Verfügung. Insbesondere die umfangreiche 3D-Funktionalität trug wesentlich zum Erfolg der ganzheitlichen Planung dieser sehr komplexen Struktur bei. Bei der Arbeit mit Allplan Engineering entstehen detaillierte virtuelle Modelle, zu denen auch vorgespannte Kabel, Verstärkungen und Vorrichtungen gehören. Auf diese Weise können in der Planungsphase noch viele potenzielle Probleme gelöst werden, insbesondere in…